Sri Lanka Ausflüge & Touren (Westküste)

Pause vom Strand? Abwechslung von der Kur? Neugierig auf Land & Leute?
 

Machen Sie einfach mit uns einen Sri Lanka Ausflug! Nichts ist schöner als ein wenig mit dem Tuc-Tuc durch Sri Lankas Dörfer oder Felder zu fahren. Mit dem Auto eine Tour zu besonders schöne Orte & Sehenswürdigkeiten in Sri Lanka zu unternehmen.

Nur wer sich auf den Weg macht, wird Sri Lanka entdecken!

Sie sind bei unseren Vorschlägen nicht fündig geworden und Ihr Wunschausflug ist nicht dabei? Gerne stellen wir Ihnen auch individuelle Touren zusammen: info@srilanka-explorer.de

Kulturelles Dreieck mit Safari       2-Tage

Die Geheimnisse um den Felsen von Sigiriya, die historische & aktuelle Bedeutung des Zahntempels in Kandy und die verschiedene Stile der Bildhauerei und Malerei in den Höhlentempel von Dambulla gilt es auf unserem Sri Lanka Kultur Dreieck & Safari Ausflug zu entdecken. Als Kontrastprogramm kommt dazu die wunderschöne Landschaft des Minneriya Nationalparks. Freuen Sie sich auf herrliche Tage auf unserer Insel.

NEU! Kandy Intensiv                     3 Tage

Kandy, die schöne in den Hügeln in Sri Lankas Mitte. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt, auch etwas abseits der üblichen Highlights. Auch Sri Lankas größtes Heiligtum, der Zahntempel ist dabei  ein Muss einer Kandy Tour, genauso wie der Botanische Garten. Daneben erkunden Sie noch  u.a. den Udawattakelle, den 3-Temple-Loop und das Tee-Museum in Hatana. 

Bentota     1/2 Tag  mit dem TucTuc

Keine Strand-Auszeit?  Auf einer Bootstour auf dem Bentota Fluss er- leben Sie die Welt der Mangroven, ein ganz eigenes Ökosystem mit vielen Tieren.  
Sie besuchen eine Schildkrötenfarm und erfahren mehr über den Buddhismus im Kande Vihara Tempel.

Kalutara     1/2 Tag mit dem TucTuc 

Kalutara an der Mündung des Kalu Ganga lädt ein zu einer Reise durch die Zeit mit dem Richmond Castle, Kalutara Bodhiya Tempel und einem Gang über den Markt.

 


 

Rice & Curry          mit dem TucTuc

Unser Ausflug für Hobbyköche, Genießer und Neugierige. Wir gehen mit Ihnen auf dem Markt einkaufen und danach kochen Sie gemeinsam mit Mrs. Babynona & Ihrer Tochter Kalyani ein leckeres Rice & Curry. Wie kocht & wie lebt man in Sri Lanka?

NEU! Dorftour mit Rad oder TucTuc

Wie leben die Menschen in ihrem Dorf? Das zeigen wir Ihnen im Hinterland von Wadduwa auf einer Radtour (oder mit dem TucTuc). Sie sehen kleine Tempel, schöne Natur und einen Einblick in Arbeit & Alltag.

 

Kandy - Pinnawela

Im Elefantenwaisen- haus von Pinnawela können Sie die Elefanten in der Herde und dann am Fluss beobachten, nachdem Sie Sri Lankas letzte Königsstadt Kandy mit dem Zahntempel und dem Botanischen Garten besucht haben.

Galle          

Das Niederländische Fort von Galle, ein UNESCO-Weltkultur-erbe, ist auch noch heute ein Ort, wo gelebt und gehandelt wird. Auf Ihrer Fahrt entlang der Westküste in Richtung Süden gibt es eine Bootstour und viel zu entdecken.

Sigiriya

Der Löwenfelsen von Sigiriya und die Wolkenmädchen sind nicht nur ein UNESCO Weltkulturerbe, der Ort fasziniert bis heute mit Geschichten von Verrat & Liebe.  Möglich in Kombi mit Dambulla oder Pinnawela.

 

Colombo

Bunt & grau, laut & leise, eng & weit wie das Meer, alt & neu, verstaubt & hip, das alles ist Colombo. Lernen Sie Sri Lankas Metropole auf einer Stadtrundfahrt mit Möglichkeit zum Shopping kennen.

 

Udawalawa Safari

Der Udawalawa NP rund um einen Stausee ist vor allem für seine Elefanten bekannt, die hier in Familie mit 10-15 Tieren leben. Sie besuchen auch das Elephant Transit Home mit den "Babys" und machen noch einen Stopp in der Stadt der  Edelsteine, Ratnapura.

Sinharaja 

Ein Ausflug in den Urzustand der Welt - Sinharaja Regenwald. Der letzte urzeitliche Tiefland-regenwald von Sri Lanka ist seit 1988 UNESCO-Welterbe. Undurchsichtig, un-berührte, ursprüngliche Natur.  Ein Abenteuer abseits des Tourismus.

 

Wale & Galle

Vor Mirissa Küste lassen sich oft, von ca. November bis März Delfine & Wale sehen und mit etwas Glück sehen Sie auf der Walbeobachtungs-fahrt auch die hiesige Blauwalkolonie. Später geht es nach Galle ins Niederländische Fort.

 

Adams Peak

Ein unvergessliches Erlebnis sind die 5000 unterschiedlichsten Stufen hinauf auf Sri Lankas heiligen Berg - Sri Pada. Eine meditative Wanderung mit den Pilgern ver- schiedener Religiionen. Ein Moment der alle eint.

 

2-Tages-Touren

Kandy & Hochland

Wie eine dichte grüne Decke liegen die Teeplantagen des Hochland über den Bergen bei Nuwara Eliya, während Sie mit dem Zug durch das Hochland fahren. Dazu noch Kandy und die Elefanten des Waisen-hauses in Pinnawela.

Kultur Dreieck

Zwei UNESCO Weltkulturerben mit Sigiriya & Dambullas Höhlentempel, dazu noch eine Safari mit vielen, vielen Elefanten und den Besuch im Zahntempel von Kandy. Viele Highlights in einem Ausflug.
 

Yala & Galle

Fahrt entlang der schönen Südküste nach Tissa, Safari im Yala Nationalpark und auf dem Rückweg die Besichtigung des Niederländischen Fort in Galle.
Kombination mit Wal-Beobachtungsfahrt möglich.

Natur Pur

Die großen und die kleinen Tiere, offenes, weites Buschland im Udawalawa NP und dichter Regenwald im Sinharaja in einer Tour. Zwei Tage die Vielfalt der Schöpfung und die Schönheit der Natur feiern.

 

Führung im Gangathilaka Vihara in Kalutara Führung im Kalutara Tempel
Die Ausgrabungen in anuradhapura it dem Rad entdecken Anuradhapura per Rad
Wanderung zum Little Adams Peak bei Ella, ein schöner Platz für ein Picnic Mittagspause Little Adams Peak, Ella
Mit AIDA nach Asien.

Anrufen

E-Mail