Anuradhapura Sri Lanka Ausflug Ausflüge
Anuradhapura Sri Lanka Ausflug Ausflüge

Sie möchten unseren Natur Pur Ausflug buchen? Gerne!

Unser Ausflug ist ab Waikkal, Negombo, Colombo, Wadduwa, Kalutara, Beruwela, Bentota, Induruwa und Ahungalle buchbar. Weitere Orte auf Anfrage.
Füllen Sie einfach das Anfrageformular aus. Wir prüfen gerne für Sie die Verfügbarkeit und Sie erhalten schnellstmöglich Ihr persönliches Angebot.
Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam Ordner.

Sri Lanka Natur Pur

Udawalawa NP & Sinharaja ab € 200 p.P.     2-Tage-Tour

Der Sinharaja Rainforest ist der letzte Tiefland Regenwald Sri Lankas bietet auf einer Fläche von 9000 Hektar viel zu sehen. Baumriesen mit bis zu 40m Höhe, exotische Pflanzen wie Orchideen, medizinische Pflanzen, und viele endemische Flora und Fauna, die Sie nur hier im Sinharaja Regenwald in Sri Lanka finden. Den Zauberwald mit vielen Schmetterlingen, Vögeln (Ceylon Huhn, Ceylon-Grautoko – eine Unterart der Nashornvögel, viele Papageienarten uvm.), Reptilien (Chamäleons, Echsen, Schlagen, Frösche), Affen und andere Kleintieren, kleinen Bächen und Wasserfällen können Sie auf verschiedenen Wanderungen entdecken. Der, seit 1989 als UNESCO Weltnaturerbe anerkannte, Sinharaja Regenwald ist auch eine wichtige Wasserquelle. Hier entspringen auch einige wichtige Flüsse der Insel, wie der Kalu Ganga (schwarzer Fluss), der nach 129 Kilometer bei Kalutara ins Meer mündet.  
Nicht weit entfernt vom Sinharaja Rainforest befindet sich ein weiterer Höhepunkt Sri Lankas, der Udawalawa Nationalpark auf der Grenze zwischen der Sabaragamuwa und Uva Provinz und somit zwischen Feucht- und Trockenzone. Die Landschaft des Udawalawa Nationalparks wird geprägt durch offenes Grasland und Wald und ist berühmt für seine große Elefanten-Population. Der Ceylon Elefant (Elephas maximus maximus) ist eine Unterart des asiatischen Elefanten, der erstmals 1758 von Carl von Linné unter dem Binominal Elephas maximus beschrieben wurde. Seit einigen Jahren steigt die Population der Elefanten wieder nicht nur durch die große Anzahl der Nationalparks in Sri Lanka, die als Schutzzonen für die beliebten Dickhäuter, sondern auch durch die Arbeit der Elefantenwaisenhäuser, wie z.B. das Elephant Transit Home in der Nähe des Udawalawa Nationalparks. Es gibt jedoch auch noch andere Tierarten im Udawalawa-Nationalpark zu sehen, wie Wasserbüffel, Wildschweine, Muntjaks, Axishirsche und Mangusten. Eine Jeep Safari im Udawalawa Nationalpark gehört mit zu den beliebtesten Sri Lanka Ausflügen.

Tourverlauf:

Früh am Morgen holt die unser Deutsch sprechender Reiseleiter an Ihrem Hotel ab und Sie fahren durch abwechslungsreiche Landschaft auf dem Weg in den Sinharaja Regenwald. In Deniyaya gibt es eine Teepause und Sie treffen unseren lokalen und fachkundigen Führer. Gemeinsam mit ihn und unserem Reiseleiter legen Sie die letzten Kilometer in den Park mit dem TucTuc zurück bevor Sie auf Ihre fünfstündige Wanderung gehen. Genießen Sie die besondere Atmosphäre des Sinharaja Regenwaldes und Sie werden erstaunt sein wie viel Leben zwischen den Bäumen und Sträuchern steckt. Neben der üppigen, grünen Vegetation – von fleischfressenden Kannenpflanzen bis hin zu den über 40m hohen Baumriesen, faszinieren immer wieder die exotischen Tiere, die hier kreuchen und fleuchen: „riesige“ Tausendfüßler, farbenwechselnde Chamäleons, große und kleine Echsen und kreischende Affen. Für Vogelliebhaber ist der Sinharaja Regenwald ein Paradies und Ihr Führer wird Ihnen die verschiedensten Arten zeigen. Mit Ihrem Gezwitscher sind sie häufig leicht zu entdecken.
Nach der Wanderung gibt es die Möglichkeit zu einen einheimischen Rice & Curry Mittagessen (inkl.), bevor Sie weiterfahren in Richtung Udawalawa Nationalpark. Verschnaufen Sie ein wenig im Wagen und genießen sie den Blick auf die schöne Landschaft. Pünktlich zur 15 Uhr Fütterung der kleinen Elefanten werden Sie das Elephant Transit Home besuchen. Die kleinen Elefanten des Elefantenwaisenhauses können nur während Fütterungszeiten gesehen werden. Von der Aussichtsplattform können Sie sie beobachtet werden, während sie Milch erhalten. Der Rest der Zeit verbringen die Elefanten im Nationalpark in Vorbereitung auf ihre Rückkehr in die Wildnis, wenn sie etwa vier Jahre alt sind. Nach diesen schönen Bildern fahren Sie in Ihr Hotel, voraussichtlich die Nil Diya Mankade Safari Lodge und können den Tag am Pool und später bei einem leckeren Abendessen ausklingen lassen. Lauschen Sie noch ein wenig auf die nächtlichen Geräusche des Dschungels, bevor Sie schlafen gehen und freuen Sie sich auf den nächsten Tag. Am nächsten Morgen heißt es früh aufstehen. Sie fahren auf eine Jeepsafari mit Ranger in den Udawalawa Nationalpark. Über buckelige Sandpisten geht es zu den Wasserstellen und Plätzen, wo sich die Elefanten sammeln. Genießen Sie den Blick über das weite Grasland und in die geheimnisvollen Wälder des Udawalawa Nationalpark. Vielleicht sehen Sie „vor lauter Bäume“ die Tiere nicht, aber Ihr Ranger und auch unserer Reiseleiter haben ein geschultes Auge und zeigen Ihnen, was sich dort im Gebüsch versteckt. Nach der Safari gibt es noch ein kräftiges Frühstück im Hotel und dann heißt es schon Abschied nehmen.
Sie fahren wieder in Richtung der Westküste von Sri Lanka zu Ihrem Urlaubshotel.

Ein letzter Stopp in Ratnapura, wo seit Jahrtausenden Edelsteine geschürft werden. Man sagt der Legende nach kaufte bereits König Salomon die Kostbarkeiten für seine Angebetete. Hier haben Sie nun die Möglichkeit in einer der kleinen Edelsteinminen mehr über den Abbau der berühmten Ceylon Saphiren und anderen Edelsteinen zu erfahren. Danach fahren Sie zurück in Ihr Hotel, wo Sie am späten Nachmittag ankommen.

 

Termine: Samstag & Mittwoch

               (ab Colombo, Wadduwa, Kalutara, Beruwela, Bentota, induruwa & Ahungalle)
               Dienstag
               (ab Waikkal & Negombo & Colombo)

  • Fahrt im klimatisierten Wagen/Van  
  • Deutschsprechender Reiseleiter
  • 5-stündige Wanderung im Sinharaja Regenwald inkl. Mittagessen
  • Besuch des Elephant Transit Home
  • Jeep-Safari im Udawalawa Nationalpark
  • Ratnapura mit Besuch einer Edelsteinmine
  • alle Eintritte & Führungen
  • 1 Übernachtung in der Nähe des Udawalawa NP (vorauss. Nil Diya Mankade Safari)
  • Doppelzimmer mit Halbpension 

Mindestteilnehmer: 2 Pers./max 8 Pers.  

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Natur Pur - 2-Tage-Tour Sinharaja & Udawalawa

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Führung im Gangathilaka Vihara in Kalutara Führung im Kalutara Tempel
Die Ausgrabungen in anuradhapura it dem Rad entdecken Anuradhapura per Rad
Wanderung zum Little Adams Peak bei Ella, ein schöner Platz für ein Picnic Mittagspause Little Adams Peak, Ella
Mit AIDA nach Asien.

Anrufen

E-Mail