Yala Nationalpark Safari Ausflug
Yala Nationalpark Safari Ausflug

Sie möchten ein Ausflug nach Yala & Galle buchen? Gerne!

Unser Ausflug geht ab Mount Lavinia, Wadduwa, Kalutara, Beruwela und Bentota, Induruwa und Ahungalla.Weitere Orte auf Anfrage. 
Füllen Sie einfach das Anfrageformular aus. Wir prüfen gerne für Sie die Verfügbarkeit und Sie erhalten schnellstmöglich Ihr persönliches Angebot.
Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam Ordner.

Yala NP & Galle ab € 169 p.P.                         2-Tage-Tour

Der Yala Nationalpark verfügt über die weltweit höchste Leopardendichte. Mit etwas Glück kann man diese wunderschönen Tiere zu Gesicht bekommen. Sri Lanka ´s am meisten besuchter Nationalpark besticht jedoch nicht nur durch seinen großen Artenreichtum, sondern auch durch tolle Lanschaften - von Busch bis Dünen und Strand. 

 

Am frühen Morgen werden Sie von unserem Deutsch sprechenden Reiseleiter von Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum ca. 98.000ha große Nationalpark Yala. Yala liegt ca. 290 km von Colombo entfernt im Süden von Sri Lanka. In Tissamaharama, der ehemaligen Hauptstadt des Königsreichs Ruhuna beziehen Sie Ihr Hotel und haben etwas Zeit sich auszuruhen oder den Pool und Garten zu genießen. Am frühen Nachmittag geht es auf eine mehrstündige Jeep-Safari im Yala Nationalpark über Sand- und Schotterpisten. Halbtrockene Dornenbüsche, dichte Wäldchen, Seen und die Küstenlagune mit Mangrovenwäldchen. Yala hat eine abwechslungsreiche Fauna und ist für seine artenreiche Tierwelt, insbesondere seine vielen Elefanten und den sri-lankischen Leopard bekannt. Nach der Safari fahren Sie zurück ins Hotel. Am nächsten Tag geht es enspannt nach dem Frühstück los. Sie fahren entlang der wunderschönen Südküste Sri Lankas über Dondra Head, dem südlichsten Punkt der Insel, wo Sie einen wunderschönen Rundumblick vom Leuchtturm haben, über Mirissa, wo Sie an einem der Traumstrände für eine Mittagspause halten, nach Galle. In Galle gehen Sie auf Entdeckungsreise durch das alte holländische Fort, ein UNESCO-Weltkulturerbe und eines der besterhaltesten Kolonialforts in Asien, gehen. Genießen Sie die Atmosphäre in diesem bewohnten und belebten Kulturdenkmal mit einem Bummel durch die Gässchen und Sträßchen, den kleinen Boutiquen und kleinen Galerien. Anschließend Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

 

Termin: Montag & Freitag

  • Fahrt im klimatisierten Wagen  
  • Deutschsprechender Reiseleiter
  • Jeep-Safari im Yala Nationalpark
  • alle Eintritte & Führungen
  • 1 Übernachtung in Tissamaharama (vorauss. Hotel Hibiscus Garden)
  • Doppelzimmer mit Halbpension 

Mindestteilnehmer: 2 Pers./max 8 Pers.  

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Yala NP & Galle 2 Tage-Tour

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Führung im Gangathilaka Vihara in Kalutara Führung im Kalutara Tempel
Die Ausgrabungen in anuradhapura it dem Rad entdecken Anuradhapura per Rad
Wanderung zum Little Adams Peak bei Ella, ein schöner Platz für ein Picnic Mittagspause Little Adams Peak, Ella
Mit AIDA nach Asien.

Anrufen

E-Mail