Amba Boutique Hotel

Ayurveda-Schmuckstück am herrlichen Strand von Balapitiya

Ort: Balapitiya

 

Lage: Das Amba Ayurveda Boutique Hotel liegt direkt am schönen, weitläufigen Strand von Balapitiya. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 2,5 Std. Fahrzeit.

 

Hotel: Das 2013 eröffnete Ayurveda Boutique Hotel ist eine weitere Perle der Insel. Stylish und trotzdem gemütlich ausgestattet empfängt es seine Gäste mit Herzlichkeit und erstklassigen Service. Von der Lobby mit Sitzbereich und kleiner Rezeption hat man durch die großen Panoramafenster einen herrlichen Blick auf Pool, Terrasse und das Meer. Etwas erhöht liegt die Speisebereich mit der offenen Küche, wo der Koch erstklassige Gerichte natürlich auf den jeweiligen Ayurvedatyp und nach Empfehlung des Ayurvedaarztes zaubert. Es ist auc möglich auf der Terrasse zu speisen. Die offene, übergangslose Bauweise fördert die Kommunikation und das Gefühl zu Hause zu sein. Der kleine, aber feine Ayurvedabereich und das qualifizierte Team bieten alle Therapiemöglicheiten, die eine erfolgreiche Ayurvedakur ausmachen. Von der Terrasse kann man den schönen Strand von Balapitiya überschauen, der Pool lädt zum Baden ein und ein kleiner Teich mit Sitzbereich zum Ausruhen, Lesen oder Meditieren.

 

Zimmer: 6 große, schöne, durchdacht und liebevoll ausgestattete Zimmer. Fünf Zimmer sind mit Balkon und Meerblick. Das Erdgeschosszimmer ist auch für Gäste mit Gehproblemen bestens geeignet. Neben der Terrasse verfügt es über einen privaten Studiobereich mit seitlichem Blick zum Meer. Alle Zimmer sind mit kostenlosem Wi-Fi Internet-Zugang, Klimaanlage, Deckenventilator, Kühlschrank, Safe, Kingsize Betten mit Naturlatex-Matratzen, Satelliten TV, Badezimmer mit Regendusche, Haartrockner und ayurvedischen Produkten ausgestattet.

 

Verpflegung: Individuelle Ayurvedaküche, die sich nach den Konstitutionstypen und den Empfehlungen des Ayurvedaarztes richten, sowie heimische und internationale Gerichte.

 

Ayurveda: Die Ayurvedaabteilung des Amba Ayurveda Boutique Hotels bietet drei verschiedene Ayurvedaprogramme an.

 

Ayurveda Pure - "Es ist alles oder nichts für mich."

Für Ayurveda Pure empfehlen wir einen Mindestaufenthalt von zwei Wochen. So haben Sie genug Zeit, um nach der intensiven Reinigungsphase wieder Kraft zu tanken. Gäste, die sich für Ayurveda Pure entschieden haben, bekommen persönliche ayurvedische Beratungen, fünf Behandlungen pro Tag, ayurvedisches Essen und Nahrungsergänzungsmittel sowie tägliche Yoga- und Meditationsstunden.

Für gesunde Gäste verbessert Panchakarma das Wohlbefinden ganz allgemein und hilft Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Für Gäste mit gesundheitlichen Problemen kann Panchakarma die Symptome lindern. Wenn Sie ein gesundheitliches Problem haben, bringen Sie bitte Ihre (Labor-)Befunde und etwaige zusätzliche Informationen, die Sie mit unserer Ayurveda Ärztin besprechen möchten.

Während der ersten Phase von Panchakarma werden die Toxine in Ihrem Körper gelöst. Dies geschieht mit Hilfe von Ölmassagen, Schwitzkuren, Kräuterbädern und entsprechender Ernährung. Während der zweiten Phase werden die Toxine aus Ihrem Körper entfernt. Hierfür bieten wir drei Methoden an: Vasti (medizinische Darmeinläufe), Virechano (Abführmittel) und Nasyam (Öle, die die Nasen- und Nebenhölen reinigen). Während der dritten und letzten Phase wird Ihr Körper gestärkt und belebt.


Ayurveda Spirit - "Ich mag das Beste aus beiden Welten."

Was ist Ihr Dosha? Sie sind neugierig auf Ayurveda, aber haben nur wenig Zeit. Diese Ayurveda-Behandlungen zusammen mit anderen Aktivitäten führen Sie in die Ayurveda ein. Ayurvedisches Essen ist lecker, aber Sie möchten dennoch zwischendurch ewas "Anderes".


Die Mindestaufenthaltsdauer für Ayurveda Spirit beträgt sechs Nächte. Während dieser Zeit können Gäste ihr Wohlbefinden verbessern und die Vielfalt der unterschiedlichen Ayurveda Behandlungen erleben. Wenn Sie sich für Spirit entscheiden, erhalten Sie individuelle Beratungsgespräche und drei bis vier Behandlungen pro Tag. Im Preis inbegriffen ist außerdem eine Meditations- oder Yogastunde pro zwei gebuchter Nächte. Sie können zwischen ayurvedischer und europäischer Küche wählen.
Unser Sightseeing-Angebot beinhaltet eine Bootssafari auf dem Madu Fluss, den Tempel mit dem Größten Schlafenden Buddha, eine Schildkrötenfarm, die Gärten von Geoffrey und Bevis Bawa, das Maskenmuseum und den Markt in Ambalangoda, eine Mondsteinmine sowie eine Batik-Manufaktur. Für Spirit Gäste ist ein privater und individuell gestaltbarer Ausflug pro drei gebuchter Nächte im Preis inkludiert. Wir ersuchen Gäste mit gesundheitlichen Problemen, ihre aktuellen (Labor-)Befunde mitzubringen und mit unserer Ärztin zu besprechen.

 

Ayurveda Skeptic - "Ayurveda-was?"

Medizin? Klingt ein bisschen nach Hokuspokus. Klar, sehen Sie, wie wichtig ein ausgeglichenes Leben - mit Zeit für sich und richtiger Ernährung. ein paar ayurvedische Massage, mal in die Küche reinschnuppern und trotzdem Zeit für Ausflüge und Strandtage haben.


“Skeptiker” können ein bis zwei Massagen pro Tag genießen und die köstlichen ayurvedischen Gerichte ausprobieren, haben aber auch die Möglichkeit europäische Speisen zu bestellen. Wir empfehlen einen Aufenthalt von mindestens drei Tagen, damit auch die skeptischsten Gäste richtig gut entspannen und Energie tanken können.
Im Sceptic Programm ist ein privater Ausflug pro zwei gebuchter Nächte inkludiert. Wie wäre es damit: Am Madu Fluss einen Fisch fangen und ihn dann selbst nach srilankischer Art kochen lernen? Zusätzliche Ausflugsmöglichkeiten sind der Tempel mit dem Größten Schlafenden Buddha, eine Schildkrötenfarm, die Gärten von Geoffrey und Bevis Bawa, das Maskenmuseum und der Markt in Ambalangoda, eine Mondsteinmine sowie eine Batik-Manufaktur.

Führung im Gangathilaka Vihara in Kalutara Führung im Kalutara Tempel
Die Ausgrabungen in anuradhapura it dem Rad entdecken Anuradhapura per Rad
Wanderung zum Little Adams Peak bei Ella, ein schöner Platz für ein Picnic Mittagspause Little Adams Peak, Ella
Mit AIDA nach Asien.