Sri Lanka Kultur Kompakt

5 Tage Kultur-Rundreise mit Safari ab € 429*

Sri Lanka, die Perle an der Südspitze von Indien wird Sie begeistern mit seinen vielfältigen Landschaften, den Zeugnissen einer reichen Vergangenheit und seinen liebenswerten Menschen. Auf dieser 5-tägigen Sri Lanka Rundreise erleben Sie die wichtigsten Höhepunkte Sri Lankas auf die entspannte Art und ohne Hotelwechsel.

 

Pinnawela - Dambulla - Anuradhapura - Sigiriya - Minneriya NP - Polonnaruwa - Kandy



Wie alle unsere Sri Lanka Rundreisen bieten wir auch unsere Kultur Kompakt Rundreise Rundreise in zwei verschiedenen Kategorien und als Privatrundreise an und immer mit deutschsprechenden Reiseleiter.

 

Mindestteilnehmer: 
Standard - Kategorie: 2 bis max. 10 Personen
Superior - Kategorie: 2 bis max. 6 Personen
Privatrundreisen ab 1 Person

Kinder: Kinder ab 6 Jahren (bei Privatreisen auch jünger)

Termine 2017 / 2018
    SUP STD   SUP STD   SUP STD   SUP STD   SUP STD
Oktober 2017             15.     22.     29.    
November 2017 05.     12.     19.   ° 26.   °      
Dezember 2017 03.   ° 10.     17.     23.     30.    
Januar 2018 07.     14.     21.     28.          
Februar 2017 04.     11.     18.     25.          
März 2018 04.     11.     18.     25.          
April 2018 01.     08.     15.     22.     29.    
Mai 2018 06.     13.     20.     27.          
Juni 2018 03.   * 10.   * 17.   * 24.   *      
Juli 2018 01.     08.     15.     22.     29.    
August 2018 05.     12.     19.     26.   *      
September 2018 02.   * 09.     16.     23.     30.    

(rot=ausgebucht; gelb=Restplätze; grün=frei)

 

NEU!! "Sonnenschirm statt Regenschirm Special" für alle mit ° gekennzeichneten Termine € 429 pro Person/Standard-Kategorie; Mindestteilnehmer: 4 Pers.; ab/bis Colombo Flughafen

Sommer-Spezial 2018 für alle mit * gekennzeichneten Termine € 429 pro Person/Standard-Kategorie; Mindestteilnehmer: 4 Pers.; ab/bis Colombo Flughafen

 

Wunschtermine als Privatreise auf Anfrage

Reiseverlauf & Leistungen

1.Tag: Habarana
Früh morgens* holt Sie unser Reiseleiter am Flughafen bzw. Ihrem Hotel (zwischen Bentota und Waikkal – weitere Orte gegen Aufpreis und auf Anfrage) ab. Es geht es zum berühmten Elefantenwaisenhaus nach Pinnawela. Sie haben Zeit den Dickhäutern nahe zu sein, sie bei der Fütterung und beim anschließenden Bad im Fluss zu beobachten. Danach fahren Sie nordwärts. In Dambulla warten die Höhlentempel, seit 1991 ein UNESCO Weltkulturerbe, auf Sie. Sie werden begeistert sein von den Malereien und Statuen aus dem ersten Jahrhundert vorchristlicher Zeit bis zum 20. Jahrhundert. Nachmittags erreichen Sie Ihr Hotel, wo Sie die nächsten 4 Nächte bleiben. (A)

* Bei späteren Ankünften passen wir, soweit es möglich ist, Ihr Programm zeitlich an.


2.Tag: Anuradhapura
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Anuradhapura, in Sri Lankas erste Königsstadt. Sie haben viel Zeit das riesige Ausgrabungsareal, seit 1982 ein UNESCO Weltkulturerbe, die Dagobas, den heiligen Bodhibaum, ein der wichtigsten Heiligtümer der Buddhisten und den hübschen Isurumuniya Tempel zu besichtigen (auch als Radtour möglich). Ihr Reiseleiter lässt für Sie die goldene Zeit Anuradhapuras aus den Ruinen auferstehen. Mittags unterbrechen wir für srilankische Köstlichkeiten – süße und scharfe Roti – frisch gebacken. Ein Tag um Sri Lanka mit allen Sinnen zu erleben. Rückfahrt zum Hotel. (F,M,A)


3.Tag: Habarana und Minneriya Nationalpark
Heute Morgen erleben Sie das "lebendige" Sri Lanka. Nach dem Frühstück geht es auf eine Dörferfahrt, mit dem Ochsenkarren und per Boot lernen Sie mehr über die Fauna und Flora unserer Insel, bevor Sie auf einen Bauernhof einkehren und einiges über das ländliche Leben, die Arbeit, das Handwerk, und nicht zuletzt darüber wie man ein leckeres Curry zubereitet, erfahren. Gemeinsam mit Ihren Gastgebern werden die Ergebnisse des Minikochkurses verspeist. Rückkehr zum Hotel. Am Nachmittag gehen Sie auf Safari im Minneriya/Kaudulla Nationalpark, je nachdem wo die Elefantenherden gerade sind. Die Parks sind für die großen Elefantenherden bekannt, aber auch für andere Tiere, wie das Rieseneichhörnchen, Krokodile, Rotwild, Wildschweine und viele Vogelarten. Rückfahrt zum Hotel. (F,M,A)

4.Tag: Sigiriya und Polonnaruwa
Ganz früh brechen Sie auf, um den Löwenfelsen von Sigiriya, seit 1982 ein UNESCO Weltkulturerbe, zu besteigen. Oben angekommen gibt es erst einmal ein leckeres Frühstück und einen wunderbaren Blick auf die Landschaft. Lassen Sie sich verzaubern von den Geschichten und Geschichtchen des Königs Kassapha und den Wolkenmädchen. Nach dem Abstieg können Sie ein wenig im Bus entspannen, denn es geht weiter nach Polonnaruwa, die zweite Königstadt von Sri Lanka und seit 1982 ein UNESCO Weltkulturerbe. Dort besichtigen Sie zuerst das Museum mit der Dokumentation der Ausgrabungen und eindrucksvollen Rekonstruktionen der historischen Gebäude im Miniformat, bevor Sie die Überreste der Tempel und Paläste auf dem Ausgrabungsareal besichtigen. Natürlich besichtigen Sie auch die großen Buddhabildnisse des Gal Vihara. Rückfahrt zum Hotel. (F,A)

 

5.Tag: Kandy
Am frühen Morgen geht zur letzten singhalesischen Königsstadt Kandy. Unterwegs besuchen Sie einen Kräuter- und Gewürzgarten* und sehen auf einer Führung, welche "Schätze" einst die Kolonialherren ins alte Ceylon lockte. In Matale machen Sie einen kurzen Stopp um den bekannten Hindutempel Sri Muthumariamman Thevasthanam mit seinen vielen Göttern zu besichtigen und erhalten einen kurzen Exkurs in den Hinduismus. In Kandy besuchen Sie dann den Zahntempel, der Sri Lankas größtes Heiligtumist und einen Backenzahn Buddhas hütet. Genießen Sie die Atmosphäre der Verehrung durch die vielen Pilger an diesem Ort und erfahren Sie mehr über den Buddhismus. Danach geht die Fahrt zurück zum Flughafen bzw. zu Ihrem Anschlusshotel (zwischen Waikkal und Kalutara – weitere Orte gegen Aufpreis auf Anfrage). (F)

* Es gibt immer wieder Beschwerden von Touristen, denen in Gewürzgärten Kräuter. Gewürze und Kosmetikprodukte zu Wucherpreisen verkauft wurden. Der Besuch im Gewürz- und Kräutergarten ist kein Pflichtprogramm und wir überspringen diesen Punkt gerne. Viele Gäste sind jedoch daran interessiert, wie Zimt, Sandelholz etc. wächst und welche Produkte - auch ayurvedische Produkte - daraus gemacht werden. Es besteht keinerlei Kaufverpflichtung und wenn Sie sich für ein Produkt interessieren, fragen Sie vorab nach dem Preis und handeln Sie. Für angebotene Kurzmassagen wird ein kleines Trinkgeld erwartet. Auch diesen Service können Sie immer ablehen. 

Inklusivleistungen Kategorie Standard
mit einem Hotel der guten Touristenklasse

  • Rundreise wie im Reiseverlauf
  • alle Eintritte und Führungen lt. Reiseverlauf
  • Safari im Minneriya/Kaudulla Nationalpark
  • Dörfertour rund um Habarana
  • 4 Übernachtungen in Sigiriya z.B. Nice Place Bungalows
  • Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben (F= Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Fahrt im klimatisierten Kleinbus / Limousine
  • Deutschsprechender Reiseleiter
  • Gebühren an den Tempeln z.B. für die Schuhaufbewahrung
  • 1 Landkarte je Zimmer
  • 1 Flasche Trinkwasser pro Person / Tag
     

Inklusivleistungen Kategorie Superior:

  • Rundreise wie im Reiseverlauf
  • alle Eintritte und Führungen lt. Reiseverlauf
  • Safari im Minneriya/Kaudulla Nationalpark
  • Dörfertour rund um Habarana
  • 4 Übernachtungen in Habarana im Hotel der gehobenen Mittelklasse z.B. Chaaya Village
  • Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben (F= Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Fahrt im klimatisierten Kleinbus / Limousine
  • Deutschsprechender Reiseleiter
  • Gebühren an den Tempeln z.B. für die Schuhaufbewahrung
  • 1 Landkarte je Zimmer
  • 1 Flasche Trinkwasser pro Person / Tag

 

Nicht eingeschlossen:

  • weitere Mahlzeiten
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Foto- und Filmerlaubnis

 

Führung im Gangathilaka Vihara in Kalutara Führung im Kalutara Tempel
Die Ausgrabungen in anuradhapura it dem Rad entdecken Anuradhapura per Rad
Wanderung zum Little Adams Peak bei Ella, ein schöner Platz für ein Picnic Mittagspause Little Adams Peak, Ella
Mit AIDA nach Asien.

Anrufen

E-Mail